Keiner kann alles.

Jeder kann einiges.

Keiner ist so gut wie wir alle zusammen.

Herzlich willkommen auf der neuen Homepage

der Freiligrathschule Hamm!

 

 

Freiligrathschule
Grundschule der Stadt Hamm
Freiligrathstr. 1
59075 Hamm

 

Fon: 02381-305310
Fax: 02381-305312

E-Mail: freiligrathschule@grfr.schulen-hamm.de

 

Rektor: Herr J. Wilbuer
Konrektorin: Frau B. Kipper 

 

Sekretariat: Frau C. Halle  

Öffnungszeiten:  Dienstag und Donnerstag von 7.30 Uhr bis 13.00 Uhr
              jeden 2. Freitag von 7.30 Uhr bis 13.00 Uhr 

 

Teamleitung Offener Ganztag: Frau G. Keil
Fon: 02381-9054183  Montag-Freitag 11.35 Uhr bis 16.00

 

 

 

 

Die Freiligrathschule ist eine der ältesten Grundschulen unseres Stadtteiles, viele Menschen haben hier ihre Schullaufbahn begonnen. Derzeit werden ca. 200 Schülerinnen und Schüler von 14 Lehrerinnen und Lehrern sowie unserem Rektor Herrn Wilbuer und der Konrektorin Frau Kipper unterrichtet.

Im Nachmittagsbereich sind weitere 8 pädagogische MitarbeiterInnen tätig.

 

 

Bei unserer schulischen Arbeit sind uns folgende Schwerpunkte besonders wichtig:

  •  Alle unsere Schülerinnen und Schüler sollen sich bei uns wohlfühlen, damit sie freudig lernen und sich die Welt erschließen können.
  • Übergeordnete Ziele unseres Unterrichts sind die individuelle Förderung sowie die kindgerechte Wissens- und Kompetenzvermittlung nach dem Prinzip der Selbststeuerung und der Kooperation.
  • Als Offene Ganztagsschule bieten wir eine anregende Umgebung, damit alle Kinder ihre Potentiale möglichst gut entfalten können.
  • Wir bieten sichere Unterrichts- und Betreuungszeiten an.
  • Wir ermöglichen Hausaufgabenhilfe, Förderung und pädagogische Freizeitbetreuung im Rahmen des "Offenen Ganztags".
  • Wir arbeiten eng mit den Eltern unserer Schülerinnen und Schüler zusammen.
  • Wir nehmen unseren Erziehungsauftrag ernst, fördern und begleiten soziales Lernen und arbeiten mit außerschulischen Institutionen zum Wohle von Kindern und Familie zusammen.
  • Wir verstärken die individuellen Fördermaßnahmen bei Bedarf zur Unterstützung bei Lern-, Sprach,- oder Verhaltensschwierigkeiten sowie auch zur Leistungssteigerung gut und sehr gut begabter Schülerinnen und Schüler.
  • Wir entwickeln Unterricht teamorientiert